Fähigkeiten

Im nachfolgenden erhalten Sie einen minimalen Ausschnitt über unsere Fähigkeiten. Selbstverständlich beherrschen wir die Klassiker im IT-Alltag, u.a.:

 

  • VoIP-Migrationen: in allen Facetten und wir meinen damit wirklich in allen Konstellationen die sinnvoll sind, inkl. Debugging
  • Standortvernetzung: Bundesweit und Polen
  • IT-Security: das komplette Spektrum an Filtersystemen und Spezialkonfigurationen
  • Internet: wir sind RIPE Mitglied, haben eigene 19″ Racks in Rechenzentren und können fast alles ohne Zukäufe realisieren – soweit es sinnvoll ist
  • WLAN-Management: für öffentlichen Netzzugriff, für Roaming in Unternehmen, Ausmessung und Planungsleistungen
  • Service-Desk: Wir betreiben für unsere Vertragskunden einen Service-Desk, der ihre Anfragen koordiniert und Probleme löst
  • Microsoft Windows: Betrieb von Windows-Domänennetzwerken, Terminal- und Microsoft-Exchange-Servern
  • Virtualisierung und Hochverfügbarkeit
  • Techniken für Image-Deployment
  • Notfall-Erfahrungen zum Disaster-Recovery, zur RAID-Wiederherstellung und zum Bare-Metal-Restore
  • Planungstätigkeiten für lokale und abgesetzte LAN/WAN Strukturen (vorzugsweise auf Ethernetbasis)
  • Redundante Strukturen (Netzteile, USVs, Switche, Firewalls, Router, Datenbanken, etc.)
  • Linux: Betrieb von Mailservern, Webdiensten, etc.
  • und vieles mehr

Tools

 

Zur Verwaltung und Fehlersuche in unseren IT-Systemen verfügen wir über nachfolgende Hard- und Software:

 

Software:

  • Configuration Management Database (https://www.cmdbuild.org)
  • Monitoring Server mit SMS-Alarmierung (https://www.nagios.org/ + https://mathias-kettner.de/check_mk.html)
  • Inventarisierungssoftware (https://www.ocsinventory-ng.org/en/)
  • Ticket-System (Eigenentwicklung auf MS Access Basis + https://zammad.org/)
  • Wiki-System als KMS (https://www.mediawiki.org/)
  • Passwordsafe (https://www.passwordsafe.de/)
  • WIFI / RF-Simulations- und Planungssoftware (http://www.tamos.com)

 

Hardware:

  • Gigabit-Kabelqualifzierer
  • Verdrahtungsprüfer
  • ISDN-Prüfhörer
  • Tongenerator („Klingler“)
  • Seriell-USB-Adapter
  • Labelgeräte

 

Delikatessen

 

Die nachfolgenden Beispiele zeigen bei ca. 8-12 Projekten pro Jahr nur ein Ausschnitt unserer Fähigkeiten.

 

Baustoffe unter www.arizona24.de

Die Mission des Auftraggebers: Günstige Baustoffe, schnell geliefert und bundesweit über den Webshop zu beziehen.

 

 

 

 

Unsere Leistungen: Die ICA-NET GmbH begleitete die Arizona Internethandel GmbH & Co. KG bei der Entwicklung der kritischen Geschäftsprozesse, unterstützte die Einführung des Warenwirtschaftssystems, richtete das Lager mit der notwendigen Logistiksoftware ein und ist weiterhin zuständig für den Betrieb der Infrastruktur und die Optimierung des Suchmaschinenmarketings.

Massivhäuser unter www.haeuserland.de

Die Mission des Auftraggebers: Energieeffizient, grundsolide und individuell Häuser errichten.

 

 

 

 

Unsere Leistungen: Die einzelnen Bauphasen müssen buchhalterisch überwacht und abgerechnet werden, Nachträge-, Sonder- und Eigenleistungen müssen für den Bauherren verbucht und den Baufinanzierern transparent aufgeschlüsselt werden. Die von uns auf Java entwickelte Software läuft Plattformunabhängig und unterstützt den Auftraggeber während des kompletten Bauprozesses.

WLAN Ausmessungen / Funkfeldsimulation

Die Mission des Auftraggebers: In einer Jugendstillvilla mit 50-100 cm dicken Wänden, schallisolierten Türen und strengen Denkmalschutzauflagen ein WLAN zu installieren, welches sowohl für die internen Anwendungen, als auch für Gäste genutzt werden kann.

 

 

 

 

 

Unsere Leistungen: Abbildung des Gebäudekörpers in einer RF-Planungssoftware, Identifikation der Schatten und weißen Flecken, Koordination der notwendigen Kabelleistungen mit dem Bauträger, Installation einer Netzwerkseparierung, Einweisung und Übergabe an den Auftraggeber.

Palmen unter www.palms.de

Die Mission des Auftraggebers: Sehr schöne Palmen, Cycadeen mit perfekter Qualität im Webshop zu verkaufen.

 

 

 

Unsere Leistungen: Unterstützung bei der Softwareeinführung, Entwickelung einer weltweiten Versandkostentarifierung, Einweisung und Unterstützung im Betrieb.

Stadtvernetzung (Wide Area Networking)

Die Mission des Auftraggebers: Vorhandene Kupferkabel – welche bisher innerhalb eines Stadtgebietes zur Anlagensteuerung verwendet wurden – zusätzlich für die Übertragung von Internetdiensten zu verwenden.

 

 

 

 

Unsere Leistungen: Es wurden Outdoor-Schränke, Verbindungs- und Switchkomponenten installiert, konfiguriert und in ein Monitoring-System eingebunden. Neben den vorhandenen Kupferverbindungen wurden auch Multimode-Lichtwellenkabel eingebunden.

Projekt Türklingel

Die Mission des Auftraggebers: Austausch eines Siedle Gegensprechssystems basierend auf Siedle Bus gegen ein VoIP System mit Anbindung an die TK-Anlage.

 

 

 

 

Unsere Leistungen: Recherche passender alternativer Komponenten des Gegensprechssystems. Einbau und Anpassung des Systems und Anbindung an die TK-Anlage.

Verkabelung einer Büroetage

Die Mission des Auftraggebers: Verlegen und auflegen von Kupferkabel.

 

 

 

 

Unsere Leistung: Vermessen der Kupferkabel und die strukturierte Verlegung. Anbringung von Kabelkanälen inklusive Einbau von LAN Dosen und Patch-Felder.

Revision-System für Quellcode

Die Mission des Auftraggebers: Einführung eines zentralen Revisionssystems um die Individualsoftware prozessbasiert zu pflegen.

 

 

Unsere Leistung: Redmine ist ein System, was auf einem Ubuntu Server basiert.
Es ist möglich Projekte zu erstellen und die Aktivitäten dazu zu verfolgen, Tickets zum Projekt zu erstellen und die aufgewendete Zeit zu dokumentieren. Benutzer können in bestimmte Gruppen zugeteilt werden, in denen sie bestimmte Rechte haben Tickets zu bearbeiten oder zu verwalten.
Revisionen können getätigt werden um nachzuverfolgen wer, wann und was verändert wurde.

Druckermanagement an öffentlichen Arbeitsplätzen

Die Mission des Auftraggebers: Die Freigabe von Druckaufträgen öffentlicher Arbeitsplätze nach Zahlungseingang.

 

 

Unsere Leistung: Papercut ist ein System, welches Druckaufträge entgegennimmt und diese Aufträge in eine Warteschlange ablegt.
Die einzelnen Aufträge werden durch das Personal bestätigt oder abgebrochen, somit hat das Personal Kontrolle über die Druckaufträge und kann selbst entscheiden, was sie zulassen und was nicht.