Willkommen

Die ICA-NET GmbH – IT für Menschen und Bits – ist ein Managed Service Provider in 16547 Birkenwerder an der nördlichen Stadtgrenze von Berlin. Wir betreuen Unternehmen mit bis zu 150 Nutzer_innen umfassend im Bereich der IT-Infrastruktur, IT-Security, IT-Operations und IT-Connectivity. Da sich hinter diesem Kauderwelsch niemand etwas vorstellen kann, hier einige Kennzahlen zu unserem Tagesgeschäft.

Kennzahlen

58

Firewalls

905

Computer

146

Standorte

7148

Assets

126

Backups

147

Access Points

Kerngedanke

Als agiles Unternehmen mit kleinen und selbstverantwortlichen Teams versuchen wir Sie bei der Nutzung ihrer IT-Infrastruktur bestmöglich zu unterstützen.

Was zeichnet uns aus?

Der Kunde ist nicht der König / Die Kundin ist nicht die Königin

Wenn Ihnen niemand sagt, dass ihre Ideen und Vorstellungen zur IT nicht mehr dem Optimum entsprechen, kann es sein, dass Sie suboptimale Lösungen nutzen. (Vielleicht sogar wie im Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ nackig durch die Welt spazieren, da ein falscher Servicegedanke gelebt wird.) 

Wir entwickeln mit ihnen gemeinsam Lösungen auf Augenhöhe, Lösungen die zu ihnen und ihren Geschäftsprozessen passen, damit jeder Euro, jede Stunde, jeder Moment Aufmerksamkeit einen vorteilhaften Nutzen stiftet.

Ad-Hoc Lernen und Wissenstransfer

Es ist unmöglich für jede Anfrage bezüglich ihrer IT-Infrastruktur sofort den richtigen Lösungsansatz anbieten zu können. Wir verfolgen den Ansatz des Ad-Hoc Lernens, d.h. basierend auf den Grundlagen beschäften wir uns mit den Lösungen von individuellen, sowie produkt- und herstellerspezifischen Problemen.

Wir versuchen das im Alltag erzeugte Wissen zu transferieren und innerhalb des Teams weiter zu entwickeln. Neben dem Individualwissen über ihre spezifischen IT-Systeme frischen wir täglich unser Grundlagenwissen auf. Wir unterstützen den Open Source Gedanken und teilen generiertes Wissen selbstverständlich.

Aus Fehlern Lernen

Ein guter Fehler bietet umfängliche Möglichkeiten um daraus zu lernen. Fehler werden offen diskutiert, um es zukünftig besser zu machen.

Herstellerneutralität

Wir arbeiten nur mit Herstellern zusammen, deren Produkte reif und zuverlässig sind. Zertifizierungen für einzelne Produkte finden Sie bei uns nicht, nur Präferenzen für praxiserprobte Lösungen.

Familienfreundlichkeit

Wir versuchen unseren Mitarbeiter_innen organisatorisch und emotional die bestmögliche Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen¹, beispielsweise durch Kernzeiten, Arbeitszeitverlagerungen, Home-Office-Zeiten und natürlich Verständnis für die kleinen und großen familiären Sorgen und Glücksmomente. Unsere Mitarbeiter_innen können dabei jederzeit auf die Unterstützung der Kollegen_innen und der Geschäftsführung zählen. Wir sind offen für alternative Lebenskonzepte und originelle Lebensläufe und finden es eigentlich schon seltsam, dass wir dieses betonen müssen.

¹Kinder sind etwas wunderbares!

Auftraggeber und Auftragnehmer

Beide müssen zueinander passen, leider lernt man dieses oftmals erst während des gemeinsamen Arbeitens. Eine Geschäftsbeziehung sollte daher gemeinschaftlich beendet oder garnicht erst begonnen werden, wenn es nicht klappt.